Loading...
Maßschuhe2018-11-15T13:13:09+00:00

Maßschuhe

Wohlfühlen fängt bei den Füßen an: Barfuß laufen, sanft aufsetzen und weich abrollen – so hat es die Natur gewollt. Die Realität sieht anders aus. Harte Böden und enge, hohe Absätze „bescheren“ 80 % der Bevölkerung Fußprobleme. „Wer schön sein will, muss leiden“ war gestern.
Abhilfe können Maßschuhe schaffen, die bequem sind und die individuellen Bedürfnisse des Trägers berücksichtigen. Die Kombination zwischen handwerklicher Tradition und neuester Technik garantiert ein Höchstmaß an Funktionalität und optischem Anspruch.
Wer auf Gesundheit achtet, braucht auf Mode nicht zu verzichten. Junges Design, modische Materialien, aktuelle Farben und feine Details prägen unsere orthopädischen Maßschuhe.

Manchmal sind die Voraussetzungen für beschwerdefreies Gehen nicht gegeben oder stark eingeschränkt. Ganz gleich welche Ursache(n) hierfür zugrunde liegt/ liegen, der orthopädische Maßschuh ist oftmals das Mittel der Wahl, wenn sonstige orthopädieschuhtechnische Versorgungen (wie z. B. orthopädische Schuhzurichtungen oder Einlagen) zur Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung der Gehfunktion nicht ausreichend sind. Ein Maßschuh ist also ein in Handarbeit gefertigter, hochwertiger Schuh, der mit normalen Konfektionsschuhen nicht vergleichbar ist. Der orthopädische Maßschuh ist immer eine Spezialanfertigung, welche nach genauem Maßnehmen und über einen individuellen Leisten in unserer eigenen Werkstatt handwerklich gefertigt wird.

Schuhe für Problemfüße? – Problemfüße gibt es nicht!
Denn in den meisten Fällen sind es nämlich nicht die Füße, die Probleme verursachen, sondern das falsche Schuhwerk. Auch, wenn Sie kurze, breite, schmale oder unterschiedlich große Füße haben oder sonst ein medizinisches Problem Ihre Füße quält, wissen Sie, dass es nicht so einfach ist, immer standfest zu sein. Mit der Wahl des passenden Schuhwerks können Sie den Gesundheitszustand Ihrer Füße aktiv aufrechterhalten, Krankheiten vorbeugen und sich beim Gehen wieder wohl fühlen!

Schmerzfrei und mit einem neuen Laufgefühl eine Shoppingtour oder eine langen Spaziergang absolvieren, wird zu Ihren neuen Erlebnissen gehören. Schön, wenn Sie uns davon berichten. Wir wissen dann, dass es sich für alle lohnt, in Qualität zu investieren.

Ziel ist es, Schmerzen zu lindern, Mobilität zu steigern oder zu erhalten, das Gangbild zu stabilisieren und zu verbessern (z.B. Humpeln zu vermeiden) und Fehlbildungen zu verbergen. Dabei soll sich der Orthopädische Maßschuh optisch nicht wesentlich von konfektioniertem Schuhwerk unterscheiden.
Orthopädische Maßschuhe zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:
• Druckentlastung
• Ermöglichung einer natürlichen Abrollbewegung
• Stabilisierung des Fußbettes
• Verringerung von Schmerzen beim Gehen
• Ausgleich von Beinlängendifferenz

Orthopädische Straßenschuhe
Orthopädische Straßenschuhe sind individuell gefertigte Maßschuhe, die für jeden einzelnen Fuß individuell nach Ihren Anforderungen – in Abstimmung mit dem verordnenden Arzt – in Handarbeit gefertigt werden. Unser Bestreben ist es, Ihnen mit unseren orthopädischen Maßschuhen ein Stück Lebensqualität wiederzugeben und Ihnen den Alltag zu erleichtern.

Orthopädische Hausschuhe
Ebenfalls maßgefertigt und in der Regel leichter als orthopädische Straßenschuhe, erleichtern Ihnen orthopädische Hausschuhe auch im häuslichen Umfeld den Alltag.

Orthopädische Sportschuhe
Orthopädische Sportschuhe sind Maßanfertigungen mit einem an die gewünschte Bewegungsform oder Sportart angepassten Schaftmodell, Bodenbau und Fußbett.

Orthopädische Kinderschuhe
Mit unserer Erfahrung in der Anfertigung von orthopädischen Kinderschuhen nach Maß gehen wir individuell auf die Bedürfnisse des Kindes ein.

Orthopädischer Innenschuh
Orthopädische Innenschuhe werden innerhalb Ihrer Konfektions- oder Maßschuhe getragen. Die Kosten hierfür werden bei ärztlicher Verordnung zumeist von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen.

Spezialschuhe für Diabetiker + Rheumatiker
Falsches Schuhwerk kann für Diabetespatienten schwerwiegende Folgen haben. Wir beraten seit vielen Jahren erfolgreichen Diabetiker bei der Erstellung orthopädischer Maßschuhe in Diabetiker Ausführung. Auch Rheumaschuhe gehören zu unserem Programm.

Post-OP-Schuhe
Nach operativen Eingriffen oder Verletzungen am Fuß oder Bein sind oft spezielle Schuhe erforderlich, um Ihre Gehfähigkeit aufrecht zu erhalten, den Fuß zu entlasten und die Wundheilung zu unterstützen.

Orthopädische Schuhe sind Hilfsmittel, die von den gesetzlichen Krankenversicherungsträgern finanziert werden. Bei entsprechender Indikation wird Ihnen Ihr Facharzt (z.B. Orthopäde, Diabetologe) ein Rezept für Orthopädische Maßschuhe ausstellen.

Wer zahlt orthopädische Maßschuhe? Übernimmt die Krankenkasse die Kosten?
Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt weitgehend die Kosten dieses medizinischen Hilfsmittels. Allerdings zahlen die unterschiedlichen Kassen für die gleiche Leistung sehr unterschiedlich – es gibt keine einheitlichen Preislisten.
Sie als Patient zahlen lediglich einen Eigenanteil, der dem Kaufpreis für Konfektionsschuhe in etwa entspricht. Neben der Rezeptgebühr von 10 € sind das im Moment für Straßenschuhe 76 € und für Hausschuhe 40 €. Je nach Ausführung und bei Sonderwünschen, was Material oder Machart angeht, erhöhen sich die Zuzahlungen für Sie.

Welche Ausstattung steht mir zu?

Grundausstattung / Erstversorgung:
Die Erstversorgung umfasst in der Regel:
• ein Paar Straßenschuhe
• ein Paar Ersatzschuhe und
• ein Paar Hausschuhe
Die gesetzliche Basis finden sie auf der Internet-Seite des Bundesministeriums der Justiz (Link: http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/orthv/gesamt.pdf)

Ersatzbeschaffung / Nachversorgung:
Nach der Erstausstattung kommt eine Ersatzbeschaffung grundsätzlich nach zwei Jahren in Betracht. Die Hausschuhe sollten jedoch länger halten. Hier erhalten Sie erst nach vier Jahren ein neues Paar. Nur in Verbindung mit individuellen Rehabilitationstherapien erhalten Sie auch orthopädische Turnschuhe oder Badeschuhe. Welche orthopädischen Maßschuhe Sie nun benötigen – das entscheidet Ihr Orthopäde.